Nachrichten

Archäologen präsentieren EPS-Funde

Wer in die Erde gräbt, muss sich auf Überraschungen gefasst machen. So war es auch bei einem der größten...

EPS Ethylen-Pipeline-Süd offiziell in Betrieb – Festakt in München

Ismaning, 19. Juli 2013 – Die EPS Ethylen-Pipeline-Süd hat nun auch offiziell den Betrieb aufgenommen. Mit einem Festakt in...

EPS Pipeline Officially Opened at Ceremony in Munich

Ismaning, July 19, 2013 – Germany’s EPS pipeline (Ethylen-Pipeline-Süd) has now officially come on stream. A ceremony held in...

EPS Ethylen-Pipeline-Süd nimmt in Kürze den Betrieb auf – Erfolgreiche Sicherheitstests

Ismaning, 13. Juni 2013 – Die EPS Ethylen-Pipeline-Süd hat von den technischen Sachverständigen die Unbedenklichkeitserklärung erhalten. Damit ist nun...

EPS Ethylen-Pipeline-Süd im Probebetrieb – Erfolgreicher Sicherheitstest zur Leck-Überwachung – Ethylen-Transport von der Nordsee bis ins bayerische Chemie-Dreieck

EPS Ethylen-Pipeline-Süd im Probebetrieb – Erfolgreicher Sicherheitstest zur Leck-Überwachung – Ethylen-Transport von der Nordsee bis ins bayerische Chemie-Dreieck Ismaning, 6....

EPS kann Baulücken in Baden-Württemberg schließen

München, 17. November 2011 - Die Ethylen-Pipeline Süd GmbH (EPS) begrüßt die jüngste Entscheidung des Verwaltungsgerichtshofs Baden-Württemberg (VGH) in...

Betriebsräte aus Bayern fordern Ende des EPS-Baustopps

Weitere Verzögerungen gefährden Arbeits- und AusbildungsplätzeVier Kläger blockieren strategisches InfrastrukturprojektEPS mahnt rasche Einigung mit der IG Alfdorf an München, 29....

VGH Mannheim bestätigt sofortige Besitzeinweisung

Ludwigsburg, 25. August 2010 – Die Ethylen-Pipeline Süd (EPS) wird die Arbeiten für das länderübergreifende Infrastrukturprojekt in Baden-Württemberg zügig...

Unternehmen mit Weitsicht

Sieben Gesellschafter stehen gemeinsam hinter der EPS.

Ständige Überwachung sorgt für Sicherheit

Alles im Blick: die EPS-Leitwarte.
Alles im Blick

Die EPS-Leitwarte

Überblick

Kontrollflug mit dem Helikopter.

Mensch und Umwelt

Nach Bau der EPS konnten Flächen sehr schnell wieder landwirtschaftlich genutzt werden.

Die landwirtschaftliche Nutzung ist auf der EPS-Trasse wieder uneingeschränkt möglich.

Schon im Jahr nach Beendigung der Bauarbeiten konnte wieder Mais angebaut werden.

Der Einsatz von Nutzfahrzeugen und Maschinen ist jederzeit möglich.

EPS sichert Standorte

Die EPS-Pipeline sichert Arbeitsplätze und ist Teil eines großen Netzwerks.

Das Werksgelände von Wacker in Burghausen ist Teil des Bayerischen Chemiedreiecks.

Leitungsauskunft

Leitungsauskünfte für die Pipeline durch das Online-Portal BIL oder EVONIK

Gesellschafter